« Home | not even jail » | i too once thought the radio played » | play catch without arms » | an all to ordinary story » | someday » | da ist man mal ein paar tage nich täglich im blogg... » | the more we fly, the more we climb » | one night to speed up truth » | down on the battlefield » | sense of elation » 



Freitag, Mai 12, 2006 


from green to red


ich hatte ganz vergessen, wie scheissgeil die ist.

hm, kenn ich nich. aber du könntest mir mal wieder deine hammerfallcd geben, jaaaa?*liebguck* bin grad zu faul zum aufstehen^^

jo, hol se dir, ich steh jetz auch nich auf ^^

gleich ma ziehn und reinhörn...und bis dahin: hammerfall

Also, In Flames ist ja noch ganz ok (zumindest die alten Sachen) aber Hammerfall? Gruselig das...

Hören sie lieber die neue Korpiklaani!

ich bin ja selten intolerant, bezüglich musik. aber da hör ich doch lieber meiner waschmaschine zu... die is auch schnell und laut. :P

Sollten sie übrigens Bedarf an gescheiter Musik (nicht so Hammerfall/Stratovarius-Gequietsche) haben: Bei mir gibbtes 2 Kostproben auf einen (hoffentlich) bald erscheinenden Sampler zum anhören. Sogar völlig legal!
*Werbung Ende* ;)

Kommentare sind übrigens erwünscht.

alles quatsch: louder, harder, faster!
long live rock`n`roll!!

trommelschlumpf,
hab da erst einmal kurz reingehört. hat mich nich wirklich vom hocker gerissen.aber was nich is, kann ja noch werden. oder so. und ihre beiden dinger hör ich mir doch glatt ma an.


pulsiv,
ich wage zu behaupten, dass ihre waschmaschine im vergleich zu inflames in der kategorie bühnenpräsenz jämmerlich versagen wird.


flensman,
in der tat, richtig. aber hammerfall müssen dann doch nich ganz so lange leben. denke ich.

Kommentar veröffentlichen
currently playing:
dredg - catch without arms


About me


  • die-kleine-anja
  • PaderB, NRW, Germany

  • My profile






    Guten Morgen!

    Sag den Problemen, ich komme nach dem Frühstück. Aber sie brauchen nicht auf mich zu warten.
    Echt nicht.