« Home | themawechsel? » | und frösche weinen doch..... » | was ein durchgebrochener besen so alles bewirken k... » | oh happy day....... » | letz fetz, sagte der frosch » | when it starts,it starts » | Then there's my sense saying stop before you fall » | silvester feelings » | blödkuh » | long valley out of boreness right into bored madne... » 



Freitag, April 22, 2005 


von apokalyptischem gequabbel und diverser posttraumatischer flashback-flashs

gestern war offizieller sommeranfang. am 21.april. im kalender ein æusserst wichtiger feiertag. dementsprechend wurde die langeweile an einen anderen ziemlich abgeschiedenen ort verlegt, sahne durch die luft geschleudert. sowas fördert zwar nicht die konzentration, das wachstum, die wisschenschaft, hyperaktive kinder, öl- und proteinpflanzen oder die humangenomforschung, aber es fördert die private datenkommunikation. und es bringt einen fuer einige wenige zeit ein winzig winzig winzig kleines stueckchen næher zur eudaimonie, dem zustand des seelischen gleichgewichts und wohlbefindens.
lassen wir das.

gestern wieder mal einen fast perfekten beweis geliefert bekommen, was die islænder fuer ein seltsames volk sind. entweder sie können einfach nicht gut rechnen oder sie waren tatsæchlich davon ueberzeugt das ein gewisser bischof namens jón arason 400 jahre lang auf erden weilte:

ich weisss es ich weiss es ich weiss es ich weiss es ich weiss es ich weiss es ich weiss es immerhin zur hälfte.....
er starb 1550 und du liebe anja kannst es den lieben isländern aus der seele prügeln warum anno 1950, insofern dich dann nicht der geist vom werten jon arson bis auf lebenslange zeit verfolgt und beim metal hören vanilla ninja in dein ohr singt,was das gemeinste,wiederwärtigste,abartigste und perverseste wäre was dir zustossen könnte und ich möchte einen eintrag ins guinessbuch der rekorde für den längsten satz auf deiner seite haben,das wäre nett wenn du das bei den insulanern eirichten könntest,
mfg,
patrick/"riepe"

Kommentar veröffentlichen
currently playing:
dredg - catch without arms


About me


  • die-kleine-anja
  • PaderB, NRW, Germany

  • My profile






    Guten Morgen!

    Sag den Problemen, ich komme nach dem Frühstück. Aber sie brauchen nicht auf mich zu warten.
    Echt nicht.