« Home | and the winner is ? » | found a peanut » | freitagstexter » | anything to say » | replaced by reality » | circular memories infect your conscience, » | to base my life upon » | they keep passing by » | vergangenheitsbewältigung » | she bangs the drums » 



Dienstag, Januar 17, 2006 


last or cease persistence?

jeden tag, jede stunde gibt es gelegenheiten, sein leben selbst in die hand zu nehmen. man muss sie nur erkennen. und nicht blind daran vorbeilaufen, so wie ich es zu tun pflege.

und nun stellen sie sich vor,
hier stünde ein toller beitrag über richtig und falsch, über hell und dunkel und vielleicht auch über zwiebeln, schnee und grüne knete.

Ich glaube zu verstehen, was Sie meinen.

Grüne Knete ist natürlich extrem fies, weil allein der Gedanke daran den kindlichen Instinkt Anfassen, Durchketen und in-den-Mun-stecken weckt. Wollen sie wirklich, dass ihre Leser ihr Blog vollsabbern? ;)

Ich hätte gern 3 Zwiebeln und 100 g von der Knete. Schnee fiel über Nacht schon genug.

Wenn ich nur einen Grund hätte, das in die Hand zu nehmen - oder zu kneten.

mmmhh Knete... mit Zwiebelgeschmack...

Herr F: Sie sexualisieren.
Oder bin ich das?

na da hat aber jemand schön brav mitgeschrieben beim fernsehen! ;-)

in ermangelung eines vernünftigen programms hab ich mir diesen - verzeihung! - schrott neulich auch angetan, wenn auch nur nebenbei. okay, äh, ausreden funktionieren hier wohl nicht, oder?

DIESEN satz hab ich mir auch gemerkt
... und fand ihn äußerst treffend!

und weiterempfehlbar natürlich. wobei sich ja nicht (wie vom drehbuch-schmierer vermittels eines leider untauglichen versuchs zu suggerieren versucht) an jeder ecke irgendwelche suuupeeertooollen gelegenheiten darum prügeln, endlich erkannt und wahrgenommen zu werden.

so ein depp...

aber irgendwie hat er was. der satz natürlich, nicht der drehbuchautor. oder auch der, den kenn ich ja nicht. glaub ich. ach, sie wissen schon!

:-)

Texas-Jim, ja, jung sein und Spaß haben und auf die Folgen scheissen, ja, so geht das aber nicht, doch. Hä?

mayflower, solange sie nur sabbern ^^

bloggsberg, das rezept für die knete schicke ich ihnen morgen. irgendwann.

hanseman, schrott. sie sagen es, alter weiser mann!

Kommentar veröffentlichen
currently playing:
dredg - catch without arms


About me


  • die-kleine-anja
  • PaderB, NRW, Germany

  • My profile






    Guten Morgen!

    Sag den Problemen, ich komme nach dem Frühstück. Aber sie brauchen nicht auf mich zu warten.
    Echt nicht.