« Home | feuerholz » | your blistered tongue will tell » | the one that sees » | can't deny myself » | reeducation for the enfants » | insomnian stalking » | bloody roots » | the light was bright enough to believe » | you to the floor ! » | close to the end of wonderland » 



Montag, Februar 27, 2006 


PAUSE




ich komm mit dem neuen layout noch nicht so wirklich klar.
jegliche kritik und verbesserungsvorschläge bitte unten in die kommentare. danke.

dunkel. sehr schön. womit kommen sie nicht klar?

hübs. sehr hübs. aber nicht zu hübs. eigentlich mag ichs garnicht. bäh

Bitte nicht!

Weiß auf schwarz ist der größte Fehler, den Leute machen können. Das andere Design war viel besser, wirklich. Bitte keinen Stil auf kosten der Lesbarkeit :'(

ja, ich sehs ja ein dass das totaler müll ist ^^

ja! rollback! aber der kurze link darf bleiben :D

wenns ihnen an text mangelt, gehnse doch ma bei die dregans und maikinder dieser welt hin. die ham immer viel zu viel...

Den Moiré-Hintergrund finde ich schon mal sehr stylisch. ^^
Farben finde ich ok. Im Header: das Schlachzeuch würde ich freistellen und die Typo pimpen. Oder so.

Weiß auf Schwarz tut den Augen weh, auch wenn´s auf den ersten Blick geil aussieht.

jou, das mit dem weiss ist noch nicht so ganz das wahre. und das bild oben wirkt auch irgendwie deplaziert. aber die sidebar rechts find ich unheimlich geil.

pulsiv, link bleibt ;)
und texte hab ich genug, die pause liegt an mangelndem know-how in sachen templates-umbauen.

so, ich habe mal was anderes probiert.

weiss zufällig jemand, wie ich den balken unter dem banner oben dicker kriege? und wie ich die kommentare übersichtlicher anordnen kann?

der selbe tipp wie beim grobi... dezente trennlinien zwischen die postings... das würde schon helfen...

aber das rot is toll!

Das äusserst kunstvolle Portrait im Kopf ist hervorragend gelungen. Unglaublich wie lebensecht das aussieht.

Bitte nicht... Die weiße Typo auf schwarzem Grund geht irgendwie garnicht. Ist zwar an sich ganz stylie, aber garnicht gut lesbar. Wirkt alles irgendwie zu düster. Was genau hatten Sie denn eigentlich mit ihrem blog vor, in sachen imagewechsel, frau kleine anja???
Grüße winkt die juli vom kreuzbergblog

pulsiv, und wie kriege ich das hin?

linda, läuft.

juli, keine ahnung. das grün musste weg. und mit der schrift muss ich mir noch irgendwie was ausdenken. mit dem zu düster auch.

trommelschlumpf, haben sie die clownsnase gesehen? haben sie? haben sie?

Aber natürlich! Das ist doch das Haupterkennungsmerkmal, oder? Ohne die wäre es ja nur ein x-beliebiges, künstlerisch hochwertiges, rothaariges Strichmännchen bzw. -frauchen.

puh... damit bin ich auch überfragt...
aber ich wünsch viel geduld! (besser noch: viel zeit!)

Oje das habe ich auch schonmal versucht zu probieren ...
Ich kann nur Viel Glück wünschen - Die Farben gefallen mir schon ganz gut ;)

Also, ich will jetzt auch unbedingt Wordpress. Muss ja hammermäßig geil sein.

wordpress? was ist das denn jetzt schon wieder?

wp? beste dingsbumms den wo giept!

'wenns ihnen an text mangelt, gehnse doch ma bei die dregans und maikinder dieser welt hin. die ham immer viel zu viel...'

Viel zu Viel?
Niemals genug, würde ich sagen.

Die Farbzusammenstellung tut mich in den Augen jucken. :(

Ich mag diesen Kontrast aus rot und schwarz. Er ist sehr stark, aber auch elegant und spannend.

Leider sehen viele Pornoseiten ein wenig ähnlich (glaube ich). Aber das soll dich nicht abhalten.

Weiter so, finde es gut

also ich kenne keine pornoseite die so aussieht. und ich kenne wirklich viele pornoseiten.

Ich kenne kaum Pornoseiten, aber die waren wenn ich mich recht erinnere auch immer völlig anders gestaltet.

Das neue Bild im Header gefällt mir. :)

nu ja... ich steh dem "weiß auf schwarz" eher skeptiglich gegenüber...
aber wenn ich damit in der minderheit bin, solte es sie ja nicht stören, frau kleine anja.

mittlerweile ist es ja eher ein "grau auf schwarz", abgesehen vom archiv und diversen anderen kleinigkeite. das schwarz ist immer noch ein wenig zu düster, stattdessen ein beigeton wäre toll, aber das krieg ich nich hin. und wie ich die kommentare übersichtlicher kriege, hab ich auch noch nicht rausgefunden. und eigentlich habe ich auch gar keine zeit für diesen ganzen schnickschnack. echt nicht jetzt.

na, zeit zum kommentieren (und rechtfertigen) hammse ja zum glück noch... ;)

Kommentar veröffentlichen
currently playing:
dredg - catch without arms


About me


  • die-kleine-anja
  • PaderB, NRW, Germany

  • My profile






    Guten Morgen!

    Sag den Problemen, ich komme nach dem Frühstück. Aber sie brauchen nicht auf mich zu warten.
    Echt nicht.